Mobiles Internet – Fortschritt der Technik

Mobiles Internet – Fortschritt der Technik

Durch das mobile Internet, hat man die Möglichkeit, das Internet bzw. Teile davon auf einem Mobilgerät zu nutzen. Mobiles Internet lässt sich mit dem Handy über unterschiedliche Standards nutzen. Jedoch gibt es, was die Geschwindigkeit angeht, zum Teil große Unterschiede. Diese hängt immer vom Netzbetreiber ab. Bei der Mehrheit der neuen Handys gehört das mobile Internet bereits zum Standardrepertoire. Doch am verbreitetsten ist die Nutzung des mobilen Internets bei Besitzern von Smartphones. Eine Studie besagt, dass 91 Prozent der iPhone-Besitzer das Internet nutzen. Laut einer anderen Studie nutzen 11 Prozent der Deutschen ein Smartphone. Bis zum Jahr 2012 sollen es sogar 22 Prozent werden. Die Ergebnisse dieser Studien besagen, dass die Zahl der mobilen Internetnutzer in der Zukunft deutlich zunehmen wird. Doch obwohl es im Moment einen sogenannten „Hype“ um das Smartphone gibt, ist es dennoch davon entfernt ein Massenmedium zu werden. Denn laut Accenture äußerten zwei Drittel der Deutschen ihr Desinteresse gebenüber dem mobilen Internet.

Leistungsverbesserung durch HSDPA/HSUPA

Durch die Weiterentwicklung, die den Namen HSDPA (High Speed Downlink Packet Acces) trägt, wird eine Leistungsverbesserung gegenüber UMTS versprochen. Die Entwicklung wird darin sichtbar, dass eine Zelle nicht mehr nur einige Megabit pro Sekunde aussendet, sondern 10, 20 oder gar 50 MBit/s. Durch die verbesserte Technologie wird von HSDPA eine höhere Geschwindigkeit erreicht. Ein weiterer Vorteil ist, dass HSDPA auch über Notebooks mit integrierter HSDPA-Karte genutzt werden kann.

Apple dominiert mobile Internet-Nutzung in Deutschland

Die Mehrzahl der Nutzer des mobilen Internets tun das meistens mit einem Mobilgerät von Apple. Der Marktanteil lag, laut einer Analyse der Firma Webtrekk, im dritten Quartal diesen Jahren bei 78,4 Prozent bei der mobilen Internetnutzung in Deutschland. Jedoch ist ein Rückgang von 3,5 Prozent im Vergleich zum letzten Quartal bemerkbar. Durch diesen Umstand profitieren die Smartphones mit dem Android-System. Wie man die Apple Produkte, wie bspw. das iPhone, kostengünstig nutzt, zeigt bspw. die Seite http://www.mobiles-internet-flatrates.de/iphone-tarife/ auf.

Einen Kommentar schreiben